:::: MENU ::::

Schweiz und Österreich: freut euch!

Die zweite Auflage ab 25.8.14 erhältlich

Es geht weiter! Die zweite Auflage des Buches ist ab 25.8.2014 lieferbar. Dieses Mal nicht über Crowdfunding und Eigenverlag – sondern im adeo Verlag. Sprich überall erhältlich – auch in Österreich und in der Schweiz!

Wer noch eins der wenigen Exemplare der ersten (limitierten und nummerierten!) Auflage ergattern möchte, möge sich bitte vertrauensvoll an meinen Lieblingsbuchhändler wenden. Dort gibt es noch ein paar und vor allem bekommt ihr dort auch signierte Exemplare der Erstauflage.

25. August – 25 Euro – 25 Zentimeter breites Buch. Wenn das kein Zufall ist …



Crowdfundig-Whitepaper kostenlos downloaden.

gobasil-crowdfundig-whitepaper

Wir lassen euch an unserem Erfolg teilhaben: In den letzten Wochen haben wir unser Startnext-Projekt “Alltagstourist” aufbereitet in einem Whitpaper zum Thema Crowdfunding. Hier wird das Projekt vorgestellt. Und hier gibt es ein aufschlussreiches Interview zum Thema Crowdfunding. Unter beiden Links findet man auch den Downloadlink zum Whitepaper. Viel Erfolg! Weitersagen und Teilen sehr erwünscht!



Interview auf SWR1.

Ein lustiges (ich finde es ja immer wieder befremdlich meine eigene Stimme zu “ertragen”) Interview mit Annette Bassler zum Thema Gott und die Welt und Alltagstourismus auf SWR1 vom 11.05.2014. Hört einfach mal rein. Viel Spaß. Ich musste jedenfalls ein paar mal schmunzeln ;-)




Schöne Buchrezension im Radio.

Letzten Samstag lief dieser Beitrag im Radio. Ich habe ihn verpasst – um diese frühmorgendliche Uhrzeit pflege ich samstags nämlich meinen wochenendlichen Schönheitsschlaf. Mir wurde nur von einigen frühen Vögelchen gezwitschert, dass sie etwas zum Buch im Radio gehört hätten … daraufhin habe ich beim Sender mal nachgefragt.

Netterweise hat mir gestern Herr Wiedenmann vom ERF die Sendung als Datei zur Verfügung gestellt. Das Gespräch führte Rolf-Dieter Wiedenmann mit seiner Kollegin Ute Heuser Ludwig am 5.4.2014 in der Reihe „Aufgeweckt“ bei ERF Plus.

Reinhören lohnt sich.



Bäm – wir sind drin!

Alltagstourist im Focus Nr. 8/14

Heute war ein guter Montagmorgen! Ich fuhr mit der S-Bahn ins Büro, die Sonne ballerte mir frühlingshaft ins Gesicht und ich hatte volle Pulle “Gloria” von U2  auf den Ohren. Herrlich! Der Tag startete so gut, dass ich vergaß, was ich heute ursprünglich als erstes vor hatte: Im Kiosk einen Focus kaufen.

Wir sind nämlich drin im aktuellen Focus. Letzte Woche hatte man mich noch nach einem Statement zum Thema Crowdfunding gebeten. Heute ist es schon in aller Öffentlichkeit. Bingo!


Seiten:123456789